Wassergebühren


Gültig ab 1. Januar 2011

 

EUR
brutto *)

EUR
netto

Gebühr pro cbm Wasser

 

1,52

1,42

Grundgebühr je Wasserzähler und je
angefangenen Monat bei Wasserzählern
mit einem Nenndurchfluss

Q3 = 4, QN 2,5
Q 3 = 10, QN 6
Q 3 = 25, QN 15
Q 3 = 63, QN 40
Q 3 = 100, QN 60

4,28
11,42
42,80
71,34
99,86

4,00
10,67
40,00
66,67
93,33

*) Die Bruttogebühren enthalten die zur Zeit gültige Mehrwertsteuer in Höhe von 7 %.

Informationen zu den Wassergebühren in Büdingen

Die Gebühr pro cbm Frischwasser ist seit dem 01.01.2003 unverändert.

Die Stadtwerke Büdingen sanieren seit Jahren kontinuierlich das Wasserleitungsnetz. Die Erneuerungsrate beträgt ca. 1,5 %. Inzwischen besteht das Rohrnetz zu über 70 % aus modernen Kunststoffleitungen.

Durch diese konsequente Rohrnetzsanierung reduzieren sich die Wasserverluste des Rohrnetzes. In 2015 betrugen die Wasserverluste lediglich 3 %, was für einen Flächengemeinde wie Büdingen mit - 16 Ortsteilen, - 16 Hochbehältern, - 12 Gewinnungsanlagen, - 220 km Leitungsnetz, einen sehr geringen Wert darstellt.